Schwer entflammbar

Sicherheit spielt im Gesundheitssektor und anderen Industrien eine wichtige Rolle. Aus diesem Grund ist die Einteilung in Brandabschnitte weit verbreitet. Infolgedessen können wir jetzt für feuerhemmende Türen eine feuerhemmende Version der VARI-STEPP liefern.

Farben

Eine neue Entwicklung im Herstellungsverfahren ermöglicht seit Kurzem die Produktion von VARI-STEPP in verschiedenen Farben. Durch Co-Extrusion des gleichen Materials ist die obere Schicht der VARI-STEPP jetzt in allen RAL-Farben erhältlich.

WICHTIGE INFORMATIONEN UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS:
Diese VARI-STEPP-Broschüre dient ausschließlich zu Ihrer Information. Änderungen vorbehalten.  VARI-STEPP übernimmt keine Zusicherung oder Gewährleistung für die Genauigkeit der Angaben. Ihre Nutzung der Angaben erfolgt auf eigene Gefahr. Für den Verkauf von Produkten gelten ausschließlich die anwendbaren allgemeinen Verkaufsbedingungen. Unter keinen Umständen übersteigt eine aus diesem Datenblatt resultierende Haftung von VARI-STEPP den Kaufpreis der betreffenden Produkte.
© 2014 VARI-STEPP. Alle Rechte vorbehalten. Reproduktion ohne vorherige schriftliche Zustimmung verboten.

Anwendung

Die VARI-STEPP-Türschwelle lässt sich überall anbringen. Da die Türschwelle als Wassersperre
fungiert, eignet sie sich hervorragend für Nassräume. Die VARI-STEPP ist die ideale Lösung für
Sektoren mit intensivem Räderverkehr, wie beispielsweise:

  • Krankenhäuser
  • Pflege- und Altersheime
  • Betreutes Wohnen (auch privat)
  • Hotel- und Gastronomiebereich/Küchen
  • Flughäfen/Bahnhöfe

Neubau und Renovierung

Wird die VARI-STEPP in Neubauten verwendet, dann kann dies bereits in der Entwurfs- und Implementierungsphase berücksichtigt werden. Doch die VARI-STEPP eignet sich auch für Renovierungen und kann anstelle einer traditionellen Schwelle aus Stein eingesetzt werden. War keine Türschwelle vorhanden, dann wird zum Nachrüsten mit der VARI-STEPP eine Aussparung in den Boden gesägt.